Die Netzwerkübersicht in Windows 8, mit aktiviertem Flugzeugmodus
Die Netzwerkübersicht in Windows 8, mit aktiviertem Flugzeugmodus

Ich hatte heute bei meinem Notebook das Problem entdeckt, dass ich meinen WLAN-Adapter nicht mehr aktivieren konnte, weil der WiFi-Button irgendwie nicht mehr funktionierte, wie er soll (Das ist bei mir die F12-Taste, deren LED nur noch orange leuchtete). Der Adapter selbst funktionierte aber, die Taste zumindest in Funktion von F12 auch. Warum das also nicht ging, weiß ich auch nicht, ich vermute aber mal einen Bug in der aktuellen BIOS-Version.

Eine einfache Möglichkeit das WLAN wieder zu entsperren ist der „F10-F9-F10-Workaround“. Der bedeutet: Man versuche beim Systemstart ins BIOS zu gelangen (Entweder mit ESC oder F10, je nach Modell). Dort stelle man das BIOS zurück auf Default, das geht durch das Drücken von F9, und speichere mit F10. In meinem Fall funktionierte mein WLAN dann wieder. Nur geht es jetzt nicht mehr über den WiFi-Button abzuschalten.^^ Zum Glück gibt es ja den Flugzeugmodus in Windows 8. Aktiviert man den, ist WLAN nicht verfügbar und die LED wird orange, deaktiviert man ihn, wird WLAN verfügbar und die LED färbt sich weiß. Ich hatte mich ja schon gefragt für was den Microsoft eingeführt hat, jetzt weiß ich es ja. Bleibt nur zu hoffen, dass HP das mal noch mit behebt.

Nachtrag (17.07.2013): Ich hab mittlerweie festgestellt, dass HP einen neuen Treiber für den WiFi-Button bereitstellt, der das Problem löst. Bei mir ist das das Update SP59835