Oh mein Gott! Man war das heute spannend. Da glaubte man 10 Runden vor Schluss, das Hamilton den Titel sicher hätte. Doch ein bisschen Regen und die Fahrkünste von Sebastian Vettel reichten um Felipe Massa zwischenzeitlich zum Weltmeister zu machen. Massa war schon über die Linie, als dann plötzlich das Unmögliche möglich wurde. Da überholt Hamilton 2 Kurven vor Schluss den auf Slicks herumschleichenden Glock und wird doch noch Weltmeister. Schade für Ferrari und Massa. Aber zumindest den Konstrukteurstitel und damit verbunden ein paar Millionen mehr von Bernie Ecclestones F1-Topf gehen an die Roten aus Maranello. Naja ich freu mich schon mal auf nächstes Jahr.